Wer sich eine Fertiggarage oder Carport kaufen möchte, betreibt in der Regel erst mal eine Preisrecherche. Hier finden Sie die Anlaufstellen bei denn Sie schnell und einfach Preise für Fertiggaragen ermitteln können. Ein Angebot können Sie weiter unten erfragen.

Preise für Garagen beim örtlichen Lieferanten erfragen

Ein erster Anlaufpunkt sind sicher die örtlichen Anbieter. Gerne möchte man, wenn der Preis stimmt, bei einer regionalen Firma kaufen, da man bei einer Rekamation schnell mal vorbeifahren kann.

–> Preis beim örtlichen Anbieter erfragen

Preisrecherche im Internet

Auch über verschiedene Internetportale wie eBay und Co. lassen sich Kosten für Garagagen ermitteln. Hier ist aber Vorsicht geboten, da man in der Regel nur die Kosten für Lieferung und Installation präsentiert bekommt. Folgekosten für Zubehör oder Sonderaustattungen wie Metall (Material) muss man dann immer extra erfragen.

Preis beim Hersteller ermitteln

Viele Fertiggaragen-Hersteller bieten auch den Direktverkauf an. Am Besten die Hersteller recherchieren und dann einfach mal anfragen.

Preise für Fertiggarage mittels Fachberatung vom Fachverkäufer

Wer auf Nummer sicher gehen will und trotzdem, häufig nicht mehr bezahlen will geht zum Fachverkäufer, häufig auch Fachberater für Garagen und Carport genannt. Diese speziell für dieses Thema geschulten Verkäufer sind konkret für ihr Anliegen geschult und beraten genau nach ihren Vorgaben. Hier können die Preise für Fertiggaragen evtl. etwas höher liegen, aber die Mehrwerte die der Fachberater liefert holt man bei der Genehmigung und in der Ausführung meist wieder ein. Und wer will schon anstatt einer schönen Garage einen rostigen Schuppen vor der eigenen Wohnung haben.

Eine fachlich korrekte Beratung erhalten Sie unverbindlich von unserem Garagegenberater.
–> Beratung abfordern!

Siehe auch  Langlebige Fertiggarage in Stahl